Neu! TS Sandra - Crazy Sexy

Alle Bilder ansehen

TS SANDRA

Eroscenter Crazy Sexy Frankfurt
Eines der ältesten, berühmtesten und größten Bordelle
in Frankfurt!



Jeden Tag erwarten Sie hier ca.80 Frauen aus
vielen Ländern dieser Erde!
Auf Sicherheit und Sauberkeit legen wir allergrößten Wert.
Wir sind täglich ca. 18 Stunden für Sie da, freuen uns auf
Ihren Besuch und wünschen Ihnen einen anregenden und
aufregenden Aufenthalt.



Sie können auch in unserem Bistro einen Apéritif davor und
einen Absacker danach zu sich nehmen.

Unser Bistro - mit Eingang direkt von der
Straße - ist ab 10 Uhr geöffnet. Nicht nur ein leckeres
Frühstück erwartet Sie hier!
Geöffnet: Mo - Fr bis 04:00 Uhr und am
Wochenende bis 06:00 Uhr

Ausführliche Info auf unserer Homepage!

In unserem Haus stehen Euch auch
Geldautomaten zur Verfügung!



Bitte erwähne bei Deinem Anruf oder Besuch,
dass Du sie auf www.ladies.de gesehen hast.

PS: Bitte erwähne bei Deinem Anruf oder Besuch, dass Du die Anzeige auf Jungeladies.de gesehen hast!

Kontakt

0151-41340941

Elbestr. 49-53
Frankfurt
4. Etage, Zimmer E 20

nur besuchbar

heute 11 - 02 Uhr

Mo.11:00 - 02:00 Uhr
Di.11:00 - 02:00 Uhr
Mi.11:00 - 02:00 Uhr
Do.11:00 - 02:00 Uhr
Fr.11:00 - 02:00 Uhr
Sa.11:00 - 02:00 Uhr
So.11:00 - 02:00 Uhr
Feiert.11:00 - 02:00 Uhr

Profil

Alter:

23 Jahre

Geschlecht:

transsexuell

Körpergröße:

1.75 m

Oberweite:

75 D, fest

Typ:

Latina

Herkunft:

Spanien

KF:

38

Intim:

total rasiert

Haare:

schwarz, rückenlang, glatt

Augen:

braun

Haut:

bräunlich

Körperschmuck:

Gesicht- / Nabelpiercing, Tattoos

Sprachen:

Deutsch, Englisch, Spanisch

Verkehr:

AV
Franz.
Franz. bei Ihr
Franz. beidseitig
Span. / BV

Service für:

Herren

Service:

ZK
Körperküsse
GB aktiv
KB aktiv
EL
Mast.
Badeservice
Duschservice
extra langes Vorspiel

Massagen:

HE

Service

Vielen Dank, die Anzeige wurde versendet!

BITTE BEACHTEN! Es sind keine Links, E-Mail Adressen oder sonstige Werbung im Text erlaubt.

Vielen Dank, ihre Fehlermeldung wurde versendet!

Wir werden die Anzeige baldmöglichst prüfen.